Homepage GGS Schulstraße

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Maulwurfklasse 11-15

Über uns > Unsere Klassen

______________________________________________________________________________________

September 2014

Unser Bild nach James Rizzi - Eine Gruppenarbeit

James Rizzis bunte, fröhliche Bilder sind vielen Menschen wohlbekannt. Und auch wir waren beeindruckt von den vielen bunten Farben und den unterschiedlichen dekorativen Elementen, die Rizzi in seiner unverwechselbaren Art immer wieder auf Papier gebracht hat. Die Idee, mit anderen Mitschülern gemeinsam an einem großen Bild im Rizzi-Stil zu arbeiten, stieß nicht bei allen unbedingt sofort auf ungeteilte Zustimmung. Aber das änderte sich schnell und die Zusammenarbeit klappte prima. Und davon zeugen nicht nur die beeindruckenden Ergebnisse, die jetzt schon abzusehen sind. Obwohl noch nicht alles so ganz fertig ist ...

______________________________________________________________________________________

September 2014

Experimente mit Strom

Nachdem wir uns in den letzten Wochen ausführlich mit dem Thema Energie beschäftigt haben, konnten wir anschließend mit den Experimenten zum Thema elektrische Energie starten. Einen Stromkreis haben wir schon erfolgreich gebaut. Jetzt beschäftigen wir uns mit den Leitern und Nichtleitern.
Ob das Lämpchen wohl brennt...?

______________________________________________________________________________________


September 2014

Unser erstes Kunstprojekt im neuen Schuljahr. "Fingerprints", also Fingerabdrücke waren das Thema. Was man alles so aus Fingerabdrücken machen kann, seht ihr hier...

______________________________________________________________________________________

Juni 2014

Unser "Buntes Tier" nach Franz Marc. Letztlich haben wir uns doch fast alle dafür entschieden, ohne Kopiervorlage zu malen. Und man sieht... es hat sich gelohnt!!!

______________________________________________________________________________________

Mai 2014

Klassenausflug zum Frankenhof

Auch wenn das Wetter den ein oder anderen Schauer bereithielt - war es dennoch ein schöner und abwechslungsreicher Tag!

______________________________________________________________________________________

02.04.14

Alle Jahre wieder...


und hoffentlich nicht nur dann - werden die Zähne geputzt. Die "Zahnfee" ist wie jedes Jahr zu Gast und alle machen dicke Backen ;-)

______________________________________________________________________________________

 

Hier folgen möglichst bald Fotos unserer Workshopwoche im Kiebitz e.V.

______________________________________________________________________________________

Erzähl mir doch (k)ein Märchen...
07.03.14

Seit zwei Wochen lernen wir Märchen kennen, lesen und hören neue und bekannte und arbeiten dazu. Und das sieht dann so aus...

______________________________________________________________________________________

Karneval 2014

Nach einem gemeinsamen Frühstück haben wir so richtig Gas gegeben, viel getanzt und gespielt und tatsächlich nicht gestritten! Naja, so fast. Aber bei der Reise nach Jerusalem oder der heißen Kartoffel da will halt jeder gewinnen....

Helau und bis zum nächsten Jahr!

______________________________________________________________________________________



Februar 2014

Wir spielen nicht mit Bausteinen! Das nennt sich Ansichten von Gebäuden und ist was echt Mathematisches. So!

______________________________________________________________________________________

Achtung Kunst!

Auch im Kunstunterricht gibt es zahlreiche tolle Ergebnisse von uns.
An der Stelle erstmal ein kleiner Auszug unserer künstlerischen Fähigkeiten....

______________________________________________________________________________________

07.11.13

Nun geht´s in die 1000.....
Diese Woche haben wir begonnen, die Zahlen bis 1000 zu erobern. Gar nicht so einfach, so viele Würfel zu zählen. Aber miteinander und mit einem guten Plan haben wir auch das geschafft!

______________________________________________________________________________________

Juli 2013

Soooo schön haben wir am Ende der 2. Klasse während der Freiarbeit gearbeitet. Und das wird im dritten Schuljahr bestimmt noch besser ;-))

______________________________________________________________________________________

April 2013
Da hat Frau Warga doch glatt was vergessen... da war doch noch was mit einem Lapbook zu unserem Klassentier!
Richtig! Da ist es:

______________________________________________________________________________________

22.03.13

Es hat doch noch geklappt! Pünktlich am letzten Tag vor den Osterferien konnten wir unsere Lapbooks zu Sergej Prokoview´s musikalischem Märchen "Peter und der Wolf" fertigstellen. So langsam bekommen wir richtig Routine im Fertigen von solch schönen Klappbüchern....
Auf den letzten Metern wurde noch geschnitten, geklebt, bemalt und sich gegenseitig geholfen was das Zeug hielt. Und es hat sich wieder mal gelohnt!

______________________________________________________________________________________

20.03.13

Es ist soweit................
Wir lernen das kleine Einmaleins!
Und alle sind mit Feuereifer bei
der Sache. Heute haben wir zu
Fotos passende Plus- und Malaufgaben
geschrieben. Manche Bilder waren
ganz schön kniffelig! Aber seht selbst...

______________________________________________________________________________________

Weihnachtsfeier am 20.12.12

Wie schon im letzten Schuljahr feierten wir auch in diesem Jahr alle zusammen eine kleine Weihnachtsfeier in unserer Klasse. Nach dem Weihnachtsgottesdienst ging es gemeinsam in die Klasse und es wurde erst einmal gefrühstückt. Nach der Pause zeigten zwei Kinder, wie gut sie bereits nach wenigen Wochen JeKi-Unterricht ihr Akkordeon beherrschen und spielten uns ein bekanntes Weihnachtslied... Anschließend kam dann der Höhepunkt: Das "Wichteln"! Beim Auspacken und Bestaunen der liebevoll ausgesuchten Geschenke gab es dann kein Halten mehr.

Hier einige Eindrücke.......

______________________________________________________________________________________

06.12.12
Nikolaus


Am Nikolausmorgen war es mal wieder Zeit für unser Geschichtenheft... schließlich gab es eine ganze Menge zu erzählen, bzw. auszuschreiben. Und zu malen natürlich auch. Denn der Nikolaus war bei den allermeisten Kindern am Vorabend oder in der Nacht zu Hause gewesen und hatte Geschenke hinterlassen. Welche, das haben wir dann fleißig ausgeschrieben. Und hier könnt ihr es lesen.....

______________________________________________________________________________________

Besuch von Herrn Funda....

...von der Musikschule Duisburg bekamen wir am Donnerstag, den 25.10.12. Er stellte uns die kleine Mümmelmaus und sein Keyboard vor, das sogar rechnen konnte! Gemeinsam musizierten wir eine Unterrichtsstunde lang und hatten dabei richtig viel Spaß!

______________________________________________________________________________________

05.10.12

Es ist geschafft!!!

Nach einigen Wochen voller Fleiß und Arbeit, aber auch mit viel Spaß, haben wir unsere Klappbücher zum Thema "Mein Körper" pünktlich zu Beginn der Herbstferien fertiggestellt. Und sind sichtlich stolz auf das Ergebnis!

______________________________________________________________________________________

Besuch der Glasbläser 01.10.12

Am Montag war Staunen angesagt. Seit nun bereits 50 Jahren besuchen Glasbläser die Schulen und in diesem Schuljahr waren sie wieder einmal bei uns und zeigten einige Beispiele ihres Könnens. Wir waren wirklich begeistert, wie unsere Gesichter deutlich zeigen! Und natürlich ziert ab heute der traditionelle Schwan die Fensterbank unseres Klassenzimmers. So einen gab es schon vor 30 Jahren, daran kann sich unsere Klassenlehrerin noch gut erinnern.



Und natürlich haben wir am nächsten Tag fleißig in unsere Geschichtenhefte geschrieben und gemalt, was wir alles zu sehen bekamen und toll (oder auch "kul") fanden... Aber lest selbst!

______________________________________________________________________________________

Karneval 2012

Am Freitag haben wir in unserer Klasse nach einem gemeinsamen Frühstück ordentlich Karneval gefeiert, mit vielen Spielen, cooler Musik und natürlich einer Polonaise durch die Schule als krönendem Abschluss. Alle waren toll verkleidet und hatten eine Menge Spaß. Und die Süßigkeiten haben wider Erwarten auch gereicht! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!!!!

______________________________________________________________________________________

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü